Die Fakultät für Psychologie möchte geflüchteten Kindern aus der Ukraine schöne Erlebnisse schenken: Beteilige dich jetzt!

Worum geht es?

Der Alltag von Geflüchteten ist situationsbedingt von Unregelmäßigkeit, Stress, Angst und traumatischen Erfahrungen geprägt. Grundlegende Bedürfnisse werden mit Soforthilfemaßnahmen gedeckt, aber danach werden die Menschen oftmals alleine gelassen. Freiwillige Helfer*innen und Anlaufstellen unterstützen unter anderem dabei, dass geflüchtete Kinder in der Notsituation kindgerechte Erfahrungen mit Freude am gemeinsamen Spiel erleben können. Wir möchten hierzu einen Beitrag leisten, indem wir schöne Erlebnisse schenken.

Wem wird geholfen?

Ruslan ist 17 Jahre alt und arbeitet gerade fleißig an seiner Matura. Sein Traum ist es, in Wien zu studieren, so wie du. Damit das aber überhaupt möglich ist, benötigt er einen Laptop.

Zlata ist 3 Jahre alt und ein fröhliches Mädchen. Sie ist neugierig und verspielt, so wie andere Kinder in ihrem Alter. Wir möchten sie dabei unterstützen, ihre Neugier trotz der schwierigen Umstände zu entfalten.

Mit deiner finanziellen Unterstützung hilfst du uns Ruslan, Zlata und vielen weiteren Kindern aus der Ukraine schöne Erlebnisse zu schenken sowie wichtige Unterstützung in ihrem Alltag nach der Flucht zu leisten.

Wie wird geholfen?

Jeder Cent hilft und jeder Cent kommt an! Was für dich ein kleiner Betrag ist, kann einen großen Einfluss auf die Krisenbewältigung und das Wohlbefinden geflüchteter Kinder aus der Ukraine haben. Deine finanzielle Unterstützung leistet dabei wichtige Hilfe bei konkreten Unterstützungsmaßnahmen und Anschaffungen für geflüchtete Kinder aus der Ukraine und ihre Eltern. Etwa:

  • Reisekosten für Ausflüge (z.B. Schönbrunn, Technisches Museum, Trasdorf Badesee)
  • Technische Geräte und Lehrmaterialien für den Deutschunterricht und den weiteren Bildungsweg (z.B. Laptop, Flipcharts, Whiteboards, Papier, Schreib- und Malutensilien)
  • Alltagskleidung
  • Kleidung und Accessoires für Sport- und Tanzkurse (z.B. Yogamatten, Schuhe, Lautsprecher)
  • Unterstützung für ehrenamtliche Helfer*innen

Wie kannst DU dich beteiligen?

Hier kannst du schnell und unkompliziert finanzielle Hilfe über das extra für diesen Zweck eingerichtete PayPal-Konto leisten. Klicke einfach auf den Betrag, den du beitragen möchtest, um den geflüchteten Kindern aus der Ukraine schöne Erlebnisse zu schenken.

Wenn du deine Zuwendung lieber per Direktüberweisung tätigen möchtest, klicke bitte hier.

Hast du weitere Fragen?

Besuche die FAQs für weitere Details und um auch im Nachhinein zu erfahren, wie deine Unterstützung geholfen hat.